REGISTER YOUR SPOT NOW

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

REGISTER YOUR SPOT NOW

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

REGISTER YOUR SPOT NOW

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

Axel Sierau

Tolle Infos zu Axel

Close

REGISTER YOUR SPOT NOW

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

STOPP! Bevor Du jetzt mit leeren Händen gehst...

Sicher dir noch rasch ein kostenloses Ticket zur Online-Teilnahme!

So lange es noch Freikarten gibt...

Close

22. bis 24. September 2020 I #HOK 2020

Für alle (Amateur-) Vereine, Trainer, Mannschaften und Spieler, die sich neues Handball-Praxis-Wissen aufbauen wollen oder sich weiterentwickeln möchten!

Was ist der Handball Online Kongress?

Du kennst doch bestimmt Veranstaltungen wie Seminare, Fortbildungen, Konferenzen oder Kongresse, oder?

Der Handball Online Kongress - kurz #HOK - ist im Grunde nichts anderes. Mit einer einzigen Ausnahme: Er findet komplett Online statt. Anstelle von Anreise, Übernachtung, Freizeitverzicht etc., kannst du beim #HOK ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen. Und das komplett KOSTENLOS!

Die Vorträge der Referenten werden dabei per Videostream übertragen. Das Einzige, worauf du während des Kongresses verzichten musst ist also das Buffet

Das war der erste #HOK

2537

Teilnehmer

> 10 Std.

Vorträge

21

Referenten

Wann und Wo findet der #HOK statt?

Der #HOK startet am Dienstag, den 22. September 2020 und geht über drei Tage bis zum 24. September 2020. Der erste Vortrag startet täglich um 14 Uhr! Der letzte Vortrag beginnt täglich um 20 Uhr. Dabei ist es völlig egal, wann du dabei bist. Egal ob pünktlich um 14 Uhr oder erst um 15:23...einfach einloggen und dabei sein!

Der #HOK findet in deinem Wohnzimmer statt. Da wir den Kongress komplett Online streamen, kannst du die Vorträge von zu Hause aus, auf der Arbeit oder von unterwegs verfolgen.

Das erwartet dich beim #HOK

25+ großartige Referenten

Bei dem #HOK erlebst du nur Speaker, die auf ihrem Gebiet ausgewiesene Experten sind. Egal ob Training, Sponsoring, Marketing oder andere Themen...Du wirst von diesem Wissen profitieren und kannst es in deinem Verein anwenden!

Aus der Praxis für die Praxis

In handfesten Vorträgen vermitteln dir die Referenten pures Praxiswissen - keine Therorie, sondern direkt umsetzbare Inhalte, die dir, deinem Verein und deiner Mannschaft weiterhelfen werden!

Bequem von deinem Monitor

Der #HOK ist ein reines Online-Event. Das bedeutet, dass die Vorträge in einem geschützten Bereich online per Videostream übertragen werden. Du kannst also ganz bequem aus dem Büro, von zu Hause oder unterwegs daran teilnehmen!

live & interaktiv

Der gesamte Kongress ist auf Interaktion ausgelegt. Du hast die Möglichkeit während und abseits der Vorträge im Chat aktiv zu sein, unterhalte dich in Video-Calls mit anderen Teilnehmern. 

Live Q&A's mit Referenten, direkt nach den Vorträgen!

Vernetze dich mit Teilnehmern

Vernetze dich mit anderen Teilnehmern auf dem Kongress. In extra angelegten Sessions könnt ihr euch über alle Themen rund um den Handball austauschen.

Mit bis zu 10 Personen könnt ihr zeitgleich in einem Raum live und mit Video über die Themen diskutieren, die euch wirklich interessieren.

Wiederholung in der Mediathek

Du hast keine Zeit, dir alle Vorträge anzuschauen? Kein Problem: Mit der Mediathek werden alle Vorträge nach dem Kongress als Re-Live zur Verfügung gestellt. 

Schau dir die Vorträge an, wann immer du Zeit dafür findest.

TOP REFERENTEN DIE DICH WEITERBRINGEN

Du möchtest am #HOK teilnehmen?

TOP REFERENTEN DIE DICH WEITERBRINGEN

Unsere Referenten

Henning Fritz

ehemaliger Handballprofi

Neuronavi

Christian Schwarzer

Jugendkoordinator HV Saar

Handball-Verband Saar

Anna Loerper

Vorstandsmitglied

HBF Handball Bundesliga Frauen

Lennart Lingener

B-Jugend-Trainer

SC DHFK Leipzig

Erik Wudtke

Bundestrainer U18/19 männlich

Deutscher Handballbund

Julian Bauer

Trainer A-Jugend

SC Magdeburg

Jörg Lützelberger

Taktik-Experte

#SogehtHandball

Kay Holm

Schiedsrichter-Lehrwart

Deutscher Handballbund

Mark Schober

Vorstandsvorsitzender

Deutscher Handballbund

Ulf Lindner

Trainer U19

TV Bittenfeld

Nils Walbrecht

Koch der Deutschen Handball-Nationalmannschaft

kochen-isst-vital.de

Maik Pallach

Sportlicher Leiter

TV Großwallstadt

David Breuer

Performance Coach

erfolgsupdates.de

Jamal Naji

Cheftrainer

TUSEM Essen

Felix Linden

Trainer 1. Herren

HSG Krefeld

Julian Morche

Athletiktrainer

DHB Jugend-Stützpunkttrainer

Dennis Horn

Nachwuchskoordinator

TSV Bayer Dormagen

Mirco Demel

Lehrwart HHV

Hamburger Handball-Verband

Francesco Tafuro

Master-Coach Lehrwesen HHV

Hamburger Handball-Verband

Jochen Beppler

Chef-Bundestrainer Nachwuchs

Deutscher Handballbund

Max Kaltenhäuser

Content- & Projektmanager

Handball-Bundesliga GmbH

Dr. Patrick Luig

Bundestrainer Bildung und Wissenschaft

Deutscher Handballbund

Helge-Olaf Käding

Rechtsanwalt

handballrecht.de

Christian Deffte

VP Business and Strategic Development

IRIS Sport

Till Wiechers

Chefcoach HC Empor Rostock

Gründer #echtegewinner

Alexander Finke

Vertriebsleiter

HSG Wetzlar

Ingemar Pohl

Athletiktrainer

Sports Athletic GmbH

Axel Sierau

Inhaber

Sponsoris

Drei Tage - Drei Schwerpunktthemen

Training

Step 1

Egal ob Trainingsvorbereitung, einzelne Trainingsinhalte oder Verletzungsprophylaxe. Die Referenten liefern dir neue Impulse für die sofortige Umsetzung in deinem Verein oder deiner Mannschaft.

Finanzierung / Sponsoring

Step 1

Eine der wohl größten Herausforderungen von Sportvereinen. Wie schaffe ich es, den Verein finanziell abzusichern? Wie kann ich bestehende Sponsoren begeistern und neue Partner akquirieren? Diese und noch mehr Antworten bekommst du von unseren Referenten.

Jugendtraining / -förderung

Step 1

Nichts ist so wichtig, wie die Jugend. Denn nur mit der Jugend können Vereine nachhaltig aufgebaut werden und langfristig existieren. Neben handballspezifischen Themen erfahrt ihr von unseren Referenten wie ihr Kinder für den Handball begeistert, und wie oftmals der Spagat zwischen Schule, Privatleben und Handball gemeistert werden kann.

Agenda #HOK

Hier findet ihr die Agenda für den kommenden #HOK. 

Achtung: Die Live Q&A's einiger Referenten finden in einem Extra-Session Raum statt. Die genauen Uhrzeiten dazu folgen in Kürze.

Dienstag, 22. September ab 14:00

Dienstag, 14:00

Markus Eickelmann, #HOK

Main Stage: Herzlich Willkommen

Dienstag, 14:15

Dennis Horn, TSV Bayer Dormagen

Techniktraining im Kinderhandball - Mit Spaß und Struktur zum Lernerfolg

Dienstag, 15:05

Christian Deffte, IRIS Sport

Kriterien für erfolgreiches Sponsoring in einem Breitensportverein - Vorstellung von Best Practice-Beispielen

Dienstag, 16:00

Francesco Tafuro / Mirko Demel, Hamburger HV

Coaching im Handball - Hai, Delfin, Wal oder Eule?

Dienstag, 17:00

Max Kaltenhäuser, Handball-Bundesliga GmbH

Digitales Sponsoring im Amateur-Handball

Dienstag, 17:00

Jörg Lützelberger, #SogehtHandball

Live Mini-Workshop: "1 gegen 1 Spielauslösung - Die Standard Isolation der Profis"

Dienstag, 18:00

Mark Schober, DHB

Handball stärken - die Ziele der Strukturreform

Dienstag, 18:45

Ulf Lindner, TV Bittenfeld

Das Defensivkonzept der Young Boys TV Bittenfeld (A-Jugend Bundesliga)

Dienstag, 19:00

Jamal Naji, TUSEM Essen

Session: Interview + Q&A: Deutschland Pokal, Corona, Liqui Moly HBL - Trainerkarriere in stürmischen Zeiten

Dienstag, 19:50

Kay Holm, DHB

Interview - Die Rolle des Schiedsrichters im Handball

Dienstag, 20:35

Alexander Finke, HSG Wetzlar

Sponsoring Konzept der HSG Wetzlar - "17 und wir" - auch für Amateur-Vereine

Mittwoch, 23. September ab 14:00

Mittwoch, 14:00

Markus Eickelmann, #HOK

Das erwartet euch am zweiten Tag

Mittwoch, 14:15

Henning Fritz, Neuronavi

Interview - Powern und Pausen - die Karriere von Henning Fritz

Mittwoch, 15:15

Axel Sierau, Sponsoris

Ohne Moos nix los! Finanzierungsbeispiele für Handball-Vereine

Mittwoch, 16:00

Dr. Patrick Luig / Jochen Beppler, DHB

Die Rahmentrainingskonzeption (RTK) des DHB: Wie begeisterte Kinder zu Nachwuchstalenten heranwachsen.

Mittwoch, 17:00

David Breuer, erfolgsupdates.de

So sehen Sieger aus - Wie du und dein Team mit Körpersprache signifikant eure Erfolgschancen steigert

Mittwoch, 17:00

Jörg Lützelberger, #SogehtHandball

Live Mini-Workshop: "1 gegen 1 Spielauslösung - Die Standard Isolation der Profis"

Mittwoch, 18:05

Julian Morche, Athletiktrainer

Athletiktraining mit minimalen Ressourcen

Mittwoch, 18:30

Till Wiechers, #echtegewinner

Session + Q&A: #echtegewinner - Warum gewinnen mit Charakter der einzig richtige Weg ist

Mittwoch, 19:00

Lennart Lingener, SC DHFK Leipzig

Von der Basis zum Profi - Torhüter verstehen und langfristig entwickeln

Mittwoch, 20:20

Alexander Finke, HSG Wetzlar

Sponsoring Konzept der HSG Wetzlar - "17 und wir" - auch für Amateur-Vereine

Mittwoch, 20:55

Christian Schwarzer, HV Saar

Basics des Kreisläuferspiels

Donnerstag, 24. September ab 14:00

Donnerstag, 14:00

Markus Eickelmann, #HOK

Der letzte Tag vom #HOK

Donnerstag, 14:15

Helge-Olaf Käding / Holger Strohmeyer, Rechtsanwälte

Interview:Alles wissenswerte zum Thema Recht im Handball

Donnerstag, 15:05

Felix Linden, HSG Krefeld

Potenzial im Handball: Der Freiwurf!

Donnerstag, 15:45

Markus Kammann, Trainer

Interview: Engagement trotz Rollstuhl

Donnerstag, 16:15

Ingemar Pohl, Sports Athletic

Der Gamechanger: Athletiktraining während der Saison

Donnerstag, 16:50

Nils Walbrecht, kochen-isst-vital

Einblicke in die Küche der Nationalmannschaft

Donnerstag, 17:00

Jörg Lützelberger, #SogehtHandball

Live Mini-Workshop: "1 gegen 1 Spielauslösung - Die Standard Isolation der Profis"

Donnerstag, 17:55

Julian Bauer, SC Magdeburg

Komplextraining - Kopf und Körper gleichermaßen fordern

Donnerstag, 18:35

Anna Loerper, Handball Bundesliga Frauen

Interview: Frauen- und Mädchenhandball im Fokus

Donnerstag, 19:15

Erik Wudtke, DHB

"Mach' et einfach!" - Teamführung im Handball

Gemeinsam helfen!

Der #HOK hat nicht nur das Ziel, euch Praxiswissen zu vermitteln, sondern möchte auch anderen Menschen in schwierigen Lebensphasen helfen! Deshalb spendet der #HOK von allen verkauften "Stammspieler- und Vereins-Tickets" 10% der Ticketerlöse an die Aktion "Handball hilft!" zugunsten der Deutschen Krebshilfe. Weitere Informationen zu der Aktion "Handball hilft!" findet ihr hier: handball-hilft.de

DHB e.V. erkennt den #HOK zur Fortbildung für die C- und B-Lizenz an

"Alle Teilnehmer*innen erhalten einen Fortbildungsnachweis über 5 Lehreinheiten (LE) für die Verlängerung der DOSB C- und B-Lizenz (Sportart: Handball)."

- Dr. Patrick Luig, Bundestrainer Bildung und Wissenschaft

Fortbildungs-Ticket für Trainer und Vereine

Mit dem Fortbildungs-Ticket erhältst Du einen Fortbildungsnachweis über 5 Lehreinheiten (LE) für die Verlängerung deiner C- / B-Lizenz.

WICHTIG für Vereine: Solltest Du die Kosten als Verein für deine Trainer übernehmen, erhältst du ab 3 Fortbildungs-Tickets einen Rabatt von 14%, ab 5 Tickets einen Rabatt von 24%

Zu den Tickets und Infos der Trainerfortbildung:

The timer has expired!

Achtung: Ab Montag, den 21. September um 23:59 Uhr wird das Stammspieler-Ticket 47 Euro, und das Vereinsticket 137 Euro kosten.

Das sagen andere zum #HOK

Revolutionary

#HOK = Handball-Online-Kongress ist ein für mich neues Format, dass allen "handballbegeisterten", sportlich Verantwortlichen, Trainern und Spielern eine direkte Plattform gibt, sich umfangreich über ein breitgefächertes Spektrum an Vorträgen über zahlreichee Fachgebiete zu informieren, Wissen zu vertiefen, neuen Input zu generieren und von Erfahrungen anderer zu profitieren. Trotz der drei Kongresstage waren die Themenschwerpunkte u.a. Taktiken, Konzepte und deren Umsetzung, Sponsoring und Marketing, Recht, sowie Erfahrungsberichte von aktiven und passiven Sportlern, nie langweilig. Ganz im Gegenteil...Daher freue ich mich auf den nächsten Kongress und bin gerne wieder dabei.

Ralf trimborn

B-Lizenzinhaber, Trainer Tus Lintorf Ratingen 6. Liga und Referent im HVN Niederrhein

Revolutionary

Die Idee, einen Kongress online durchzuführen, wird immer attraktiver. Online-Formate sind nicht mehr Zukunftsvision, sondern absolut zeitgemäß. Der erste HOK hat mir sehr gut gefallen. Durch die umfangreichen Schwerpunktthemen Training, Finanzierung/Sponsoring und Jugendtraining/-förderung gab es sehr interessante Vortragsthemen. Aufgrund meines Studiums in Sportökonomie und meiner Tätigkeit beim Handballverband Schleswig-Holstein haben mich vor allem die Themen Finanzierung und Sponsoring interessiert, woraus ich viele neue Impulse sammeln konnte. Aber auch als aktive Handballerin konnte ich einiges an Input sammeln.
Ich freue mich schon auf den nächsten HOK im September

Kathi Schmöde

Handballverband Schleswig-Holstein e.V.

Häufige Fragen

Wo findet der #HOK statt?

Der #HOK ist eine reine Online-Konferenz. Das bedeutet, du kannst bequem von zu Hause aus, vom Büro oder von unterwegs die Vorträge verfolgen.

Muss ich bei jedem Vortrag dabei sein?

Nein! Wir wissen, dass jeder seine beruflichen und persönlichen Verpflichtungen hat. Du kannst dich - auch beim kostenfreien Ticket - jeder Zeit in den Kongress einloggen und dir die Vorträge anschauen, zu denen du Zeit hast. Egal ob um 14 Uhr oder 17:23.

Wie kann ich die Vorträge ansehen?

Nach deiner Registrierung erhältst du eine Email mit den Zugangsdaten zum geschützten Kongress-Bereich. Dort werden die einzelnen Vorträge zu dem angegebenen Datum und der Uhrzeit übertragen.

Wie funktioniert der Ticketkauf?

Nach dem Klicken auf den Bestell-Button wirst du zu unserem Ticket- und Zahlungsanbieter Digistore24 weitergeleitet. Dort gibst du deine Daten an. Bei dem kostenpflichtigen Ticket musst du zusätzlich noch deine Bezahldaten angeben. Nach der erfolgreichen Bestellung bekommst du deine Zugangsdaten bequem per Email in dein Postfach.

In welcher Form erhalte ich mein Ticket?

Ein physisches Ticket ist nicht erforderlich. Alles was du benötigst sind deine Zugangsdaten zu dem geschützten Bereich, in dem die Vorträge stattfinden werden. Diese erhältst du automatisch nach deiner Bestellung des Tickets. Mit diesen Zugangsdaten kannst du dich dann täglich während dem #HOK einloggen.

Wann erhalte ich die Aufzeichnungen beim Stammspieler- und Vereins-Ticket?

Sobald der #HOK beendet ist, wirst du im geschützten Bereich automatisch für die Rubrik "OnDemand" freigeschaltet. Zusätzlich wirst du noch die Rubrik "Downloads" finden, wo du die Vorträge als PDF-Datei downloaden kannst.

TOP REFERENTEN DIE DICH WEITERBRINGEN

Du möchtest am #HOK teilnehmen?

© 2020 Handball-Online-Kongress.de